Landschaft

Willkommen auf den Internetseiten der Landfrauen Eldagsen/Holtensen

Der Verein wurde am 15. November 1950 um 15.00 Uhr im Berggarten zu Hotel Restaurant BerggartenEldagsen unter der Leitung der Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft der Landfrauenvereine des Kreises Springe Frau Irmgard Bartels gegründet.

Mit dieser Gründung wurde die Tradition der ländlichen Hausfrauenvereine, die bis 1933 bestanden haben, weitergeführt.

Wir wurden der 7. Verein im Kreis Springe, der 185. in Niedersachsen. Zu dieser Zeit waren wir der kleinste Verein mit nur zwei Ortschaften und hatten damals 30 Mitglieder; heute blicken wir mit Stolz auf eine Mitgliederzahl von 203.

Bei der Gründungsversammlung wurde Frau Hanne Freimann zur 1. Vorsitzenden gewählt, als 2.Vorsitzende stand ihr Frau Marie Bertram zur Seite.

In diesen Jahren waren die Landfrauen besonders an Back- und Kochlehrgängen oder an neuen Geräten, welche bei der Hastra vorgeführt wurden interessiert.

Im Jahre 1969 wurde Hanne Freimann von Anneliese Schulze abgelöst.
Unter dem Vorsitz von Frau Schulze änderten sich die Interessen der Landfrauen, sie wollten reisen, andere Länder und Sitten kennen lernen. Sie reisten nach Schottland, Norwegen, Griechenland, Italien und der Schweiz. Das ist nur eine kleine Auswahl der großen Reisen. Es kamen noch unzählige Reisen innerhalb Deutschlands dazu.
Im Jahre 1993 wurde Frau Schulze in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet und ist seitdem Ehrenmitglied in unserem Verein.
Der neue Vorstand ist mit dem Ziel angetreten das bisher Erreichte zu festigen und auszubauen, wir können heute mit Stolz sagen wir haben gute Arbeit für die Landfrauen geleistet. Wir sind auf Gemeinde- Kreis- und Landesebene tätig.

Kreative Ideen und Engagement sind weiterhin gefragt.

Der Verein vertritt und fördert die Interessen aller Frauen im ländlichen Raum.